Letzte Aktivitäten

  • Vladim

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Selbst als es wieder voller wurde im Haus, ließ der Monsterjäger nicht erkennen, ob er die Dinge um ihn wahrnahm. Er schaute immer noch zur Wand hin, während sein Verstand auf ganz anderen Bahnen unterwegs war.

    Sein Geist beschäftigte sich gerade mit…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Sie schnalzte mit der Zunge "Unsinn das fehlt noch! Vielelicht ist das der erste Schritt der Heilung, dass wir aufhören uns wie kleine Kinder zu benehmen und ich sollte versuchen solche Aussagen nicht zu ernst zu nehmen, für ihn reisse ich mich gerne…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    "Das letzte Mal, als er so war, hat er versucht, sich die Haut vom Arm zu schälen." Die Art und Weise, mit der Alanis die Worte aussprach - ziemlich trocken, ziemlich unaufgeregt, zeugte davon, dass die Priesterin wohl tatsächlich ein paar Dinge im…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Ein seltsames Gefühl kroch in ihr empor, es verursachte ein innerliches jucken und gleichermaßen reißen, sie wusste das ihr solche Situationen früher Mitleid abgerungen hatten. Sie versuchte dieses Gefühl zu erspüren aber auch dieses war eines der…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Alanis seufzte leise. Also war diese bewährte Lösung nicht die Richtige. Was also war zu tun - sie hatte einen starrenden Monsterjäger und eine erstarrende Halbelfenschlangenhexe. Die Geweihte presste ihre Lippen zusammen. Was gäbe sie jetzt alles…
  • Vladim

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Wenn der Monsterjäger den Schlag gespürt hatte, dann zeigte er es nicht. Sein Kopf wurde seitwärts geschleudert, als die schallende Ohrfeige ihn traf. Irgendwo im Hinterkopf von Vladim schien da Verständnis für die Ohrfeige zu sein. Akzeptanz. Ja,…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Alanis wiegte den Kopf hin und her.

    "Für mich - nein, siehst Du nicht gefährlich aus. Aber man kann nicht behaupten, dass sie Bauern hier in der Gegend im Leben mehr gesehen haben als ihre Scholle und hin und wieder mal einen betrunkenen Ritter."

  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Ein gespieltes Grinsen lag auf ihren Lippen :" warum? Sehe ich etwa sooo gefährlich aus?" Sie versuchte ihre Glieder zu bewegen die nun deutlich an Beweglichkeit verloren hatten, die Adern schimmerten bläulich unter ihrer Haut. " Ich hoffe es ist…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Alanis presste die Lippen zusammen, aber die Art und Weise, wie sie die Schultern hob, hätte man beinahe komisch nennen können.

    "Ich glaube Vladim steht sich fast immer selbst im Weg. Und beißt zu große Brocken ab, die er nicht verdauen kann. Wenn er…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Sie stimmte ihr nickend zu" Ja ich glaube das er es so versucht, vermutlich um sich nicht selbst zu verlieren, er begreift aber nicht das er mir nicht zwingend helfen muss und das es einfacher wäre wenn er weniger denken würde...so wie ich es auch tun…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    "Hm", machte Alanis und rieb sich die sich in der Kälte rötende Nase. "Du denkst, dass er sich hinter mir versteckt? Mich vorschickt, damit er sich nicht mit sich selbst beschäftigen muss, während er gleichzeitig sein Ziel verfolgt, Dir zu helfen?…
  • Vladim

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Wenn er ihre Worte hörte, dann sah es nicht danach aus. Er schaute sie an, aber auch irgendwie durch sie durch. Alles, was sie sagte drang in ihn ein - und auch nicht. Ein Teil prallte ungehört ab, als seine Aufmerksamkeit kleinen Details galt. Dreck…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Sie war vor der Türe gerade im Begriff sich den Mantel überzuziehen, Ihr ganzer Leib zitterte, das noch vorhandene Adrenalin tat noch seine Dienste aber bereits das Zuknöpfen des Mantels verlor an jeglicher filigraner Optik. Sie sah die Geweihte ohne…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Alanis Mund öffnete sich und schloss sich wieder mit einem hörbaren Klacken ihrer Zähne. Als die Tür aufschwang und die eisige Kälte in den Raum schoss, blinzelte sie, als sei sie von einer unsichtbaren Keule getroffen worden. Kaum war Melyanna…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Auf Mels Gesicht machte sich Fassungslosigkeit breit und dieses Gefühl ließ sie erkennend aufschnauben, ihre Worte waren knapp und man hörte deutlich heraus wie sehr er sie verletzt hatte, dennoch blieb ihre Stimme ruhig und ihre Haltung erhaben auch…
  • Vladim

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Auch Vladim war der Diskussion überdrüssig, sei es aus dem Grund, dass sie ständig in Streit endeten oder ob er es einfach über hatte, sich immer wieder darzulegen. Man konnte ihm nach Alanis Worten förmlich die Erschöpfung ansehen, die das ewige…
  • Alanis Tatius

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Alanis massierte ihre Nasenwurzel und seufzte. Ein Kopfschmerz baute sich hinter ihrer Stirn auf. Nicht, weil sie die aufflammende Diskussion anstrengend fand, sondern weil sie so gut verstand, worum es ging. Sie hob die Hand, in der Hoffnung, weitere…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Sie war nicht im Stande ihrer auflodernden Wut so schnell Rücktritt zu verschaffen, aber ihre Worte hörten sich gemäßigter an:" ich weiss das du haderst, ich tat es bisher nicht, und ich weiss das du allein bist wie auch ich, aber ich kann dir den…
  • Vladim

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Der Blick, der Vladim seinem Gegenüber zuwarf, war vernichtend. Wut war eindeutig auf dem Gesicht des Monsterjägers zu erkennen. Dann Schmerz. Und zu guter letzt Mitleid. Und es war weicher geworden - verständnisvoll vielleicht. Die nächsten Worte…
  • Melyanna Irima

    Hat eine Antwort im Thema Das Haus der Hexe verfasst.
    Beitrag
    Mels Körper streckte sich je mehr Worte sie umgaben, wohingegen Alanis eher Balsam auf die nun aufgebrochene Wunde war die seine Worte in ihr rissen, plötzlich wirkte ihre Haltung majestätisch und unnahbar, an ihrem Inneren schmerzte etwas…