Die Krähenberge im Norden

Die Krähenberge sind die Grenze im Norden, was dahinter liegt weis niemand. Außer jene Krähen, die manchmal wie eine Flut aus dem Gebirgs Inneren zu kommen scheinen. Wie hoch die Berge sind weis ebenfalls niemand so genau, den über den Wolken ist bekanntlich ja noch keiner gewesen. Manchmal sieht es vom Wall so aus, als ob die kleineren mit Schneebedeckten Bergspitzen, mit Silber überzogen wurden. Wenn die Sonne tief im Süden steht und auf den Schnee trifft. Von weitem könnte man meinen es sein ein wunderschönes Gebirge, doch laßt Euch nicht täuschen, die Krähen waren schon immer ein Bote des Todes und des Unglückes....

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Merasin und Tschazzar`s Aussensitz 1

      • Merasin Akh`khara
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,3k
      1
    3. Merasin Akh`khara

    1. Der Wall

      • Merasin Akh`khara
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      517
      0