Amonlonder Geschichten 6 - Tanzball

  • BARON Gregor *lachwech*


    ich sags ja immer, alles verkappte Royalisten!!! ;)


    ach ja, und in Amonlonde wird doch wirklich immer nur gefeiert... also so what?

    (SL steht vor dem Zelt)"Ist Golo da?" "Ja, bin ich... Muss ich meine Schuhe wieder anziehen?" "Ja, solltest du..." "Mist."

  • Wenn wir nicht grade fürchterlich die Hucke vollkriegen... ja.
    Baron Gregor. Wie nett :D


    Ach so, mein Fazit:
    Wir waren diesmal schneller mit dem Aufbau dabei weil wir diesmal schon wußten was wir wo hinhaben wollten.
    Buffett war super
    Tanzen während dem Buffet weiterlaufen lassen war auch super
    Taverne war super
    Wein brauchen wir eigentlich nicht, trinkt eh keiner
    Wir brauchen mehr Banner!
    Dank einem unglaublich großartigen Baby bin ich mehr zum tanzen gekommen als ich überhaupt gehofft hatte.
    Check in macht Ruth nächstes Jahr alleine.
    Bohnermaschine ist nicht nötig wenn sich wirklich ALLE daran halten, den Tanzboden mit geeigneten Schuhen zu betreten.
    Das nächste Mal unbedingt nachts den Riegel vor die Tür. Oder ne große Bärenfalle in den Eingang stellen. Und die verd*** Adenauer Dorfjugend dann gehörig dafür verprügeln, daß sie im Morgengrauen in fremde Feste einsteigt.


    Wer hat eigentlich die Zaros eingeschlossen?

    Vergiß nie...
    daß die Erde sich danach sehnt von deinen bloßen Füßen berührt zu werden,
    und daß der Wind es liebt in deinem Haar zu spielen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kassandra ()

  • Das war ein sehr schöner entspannten Abend!!! Toll!


    Ich gehöre ja eher zu den Tanz-Anfängern, war aber positiv überrascht, wie gut trotzdem alles geklappt hat ... für den ein oder anderen blauen Zeh entschuldige ich mich hier ganz hochoffiziell 8f
    Und ein herzliches Dankeschön an alle, die mir kurz vor den Tänzen immer noch mal schnell die nächsten Figuren zugerufen haben, weil ich mit den Namen der Tänze nichts anfangen konnte ...


    Ein ganz großes Lob hab ich noch fürs Orga-Team: Ich fand die Kleinigkeiten toll! Das liebevoll gestaltete Büchlein mit der Tanzabfolge (mit der ich zwar nichts anfangen könnte, aber schön wars trotzdem), die Weintrauben ... also alles in allem: eine runde Veranstaltung!


    Nächstes Jahr gerne wieder und gerne wieder mit Dosenbrot als Tanzpartner :.



    P.S.:
    .... es gab Wein? Mist.


    P.P.S.:
    BARON und BARONIN???? Ich glaub, es geht los ...

  • Nun auch von mir ein Statement^^


    Das war der zweite Tanzball, den ich miterleben durfte und ich fand beide toll 2008 und 2009wobei dieses Jahr es in meinen Augen durch gute Zusammenarbeit der verschiedenen Crews (Orga, Helfer, Taverne) alles Hand in Hand ging. Insgesamt sind mir keine wirklichen Pannen aufgefallen.. was bedeutet das alles im Rahmen blieb wie es gewünscht war.


    Ganz besonderen Dank geht auch an die Tavernencrew (ups damit mein ich mich ja auch :evil: ) mit den ich an den Samsatgabend gleichwohl viel Spass hatte.


    Mein Dank geht auch an alle Tapferen Tänzer die mich ab und dann animieren konnten zu tanzen... wie kann man solchen Augen auch widerstehen... :wave dazu auch ein dicken Kuss an die Beste Tanzpartnerin des Abends (der konnte ich unmöglich auf die Füße treten^^) Ruth :.


    Das Buffet war mehr als ausreichend und super zusammengestellt, auch da nochmals eine dickes Lob an die Hersteller...


    Ich freue mich auf jeden Fall auf eine Tanzball 2010


    P.S. BILDER!!!!

    Soso, und du sagst mein Bier schmeck nicht... Die Molche und Frösche aus dem Brauwasser haben sich noch nie beschwert.... Zitat Arthur McKillkenny
    Tavernenwirt vom ZUM TAUMELNM DRAKEN

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von CayAlt ()

  • Zitat

    Original von Malglin
    Die Dorlonier haben ja auch noch nie eine Amonlonder Mobparty mitgemacht. 8-)


    Es wird dringend Zeit, dass wir das ändern! ;)


    Wir denken mal über die "Tanzende Hexe" nach.

  • Zitat

    Original von Elias zu Winterau
    Die Dorlónier gewinnen eher bald den Eindruck, dass in Amonlonde ständig nur gefeiert wird :D


    ...


    (nicht, dass wir da was dagegen hätten) *gg*


    Wer feiert, ist ja nicht mehr verdächtig - hoffe ich 8-)


    Zitat

    Original von Sylwen
    ....Nachdem Gregor und Sylwen auf dem Ball mit Baron und Baronin angesprochen wurden, ist das auch dringend notwendig!!!!! ;-)


    ohhhh. Mal gleich ne Liste mit Verdächtigen mach.


    Zitat

    Original von Golodion
    ich sags ja immer, alles verkappte Royalisten!!!


    Wenn überhaupt, nur Geldadel :flucht Ich dementiere hiermit jedes Gerücht, das wir Royalisten sind. :ox


    Zitat

    Original von Alyenor
    Wann kommt der nächste Ball?


    Wahrscheinlich wieder im Herbst des nächstes Jahres.

    Leb wohl - alter Mann. Wir hatten es nicht immer einfach, aber ich vermisse dich furchtbar.

  • Schöne Fotos. Die Favoriten: Das erste Mutter-Tochter-Bild (Ey, da sieht man aber hammermäßig, wer der Vater ist!) und diese wunderschöne Aufnahme von Keela - meine Güte.


    Und das Essen! *neid*


    Und: Ich bin geradezu erleichtert, nicht gekonnt zu haben. Beim vorhandenen Dresscode hätte ich vermutlich Depressionen bekommen und mich in modische Selbstgeißelung gestürzt. Seid ihr alle schön!


    Eins frag ich mich allerdings: Wer hat Maglor nun schon wieder zum Ehren- oder Sonstwasbürger gemacht, dass er nun kreuzgestreift trägt?!

  • huhu,


    schöne Fotos habe ich bisher gesehen. Da möchten meine auch dazu ;)


    Und wie heißt es so schön:
    Was lange währt wird endlich gut :D


    Ihr findet die Bilder unter http://www.eckrich.ws/tanzball_2009


    Die Bilder sind bewusst alle in Sepia Stimmung gehalten. Auf Wunsch kann ich die Bilder sowohl in höherer Auflösung anbieten bzw. in Farbe.


    Ich hoffe es sind ein paar Bilder für euch dabei. Ich könnt die Bilder benutzen für was ihr wollt. Ein kleiner Hinweis auf mich bzw. mir ein Hinweis zugeben wäre lieb.


    Ich wünsche eine schöne Woche:


    Liebe Grüße:
    Tobias

  • Asche auf meinen Tomaten!


    Wo bleiben nur meine Manieren?


    Ich bitte daher die Orga zu tiefst um Entschuldigung!


    Es war ein wunderschöner Tanzball und ich würde mich sehr freuen nächstes Jahr wieder mit Tanzen zu dürfen!


    Gut es war mein erster Tanzball aber er hat alle meine Erwartungen weit übertroffen. Riesenlob noch mal an die Orga und auf ein nächstes mal!



    Danke auch für die Positive Rückmeldung bezüglich meiner Bilder ;)


    Tobias